Logo
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
 
 
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
1
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
2
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
3
Käthe-Kollwitz-Schule // Grünstadt
4
 

Mittelstufe

Die Mittelstufe besteht dieses Jahr aus den Klassen L6 und L7. In den beiden Lernräumen Mathematik und Deutsch werden insgesamt 26 Schülerinnen und Schüler betreut.

Für den Lernraum Deutsch und die Fächer Sozialkunde/Geschichte, Biologie, Religion ist Frau Backes zuständig.

Im Lernraum Mathematik unterrichtet Frau Kany zudem die Fächer Erdkunde, Ethik, Englisch, Physik und Arbeitslehre (Werken).

Unterstützt werden die beiden Lehrerinnen von Frau Schmitt, Frau Steinke und Frau Maué.

Freiwillige Schülerinnen und Schüler der Stufe zeigen sich dieses Jahr verantwortlich für den Schulkiosk. Das heißt, dass immer eine Gruppe von 4 Schülerinnen und Schülern den Einkauf mit organisiert, Brezeln aufbackt und die Ware im Kiosk verkauft. Zudem werden hin und wieder Dienstag Nachmittag mit Frau Maué Leckereien gebacken, die im Kiosk verkauft werden.

Als Teil des Fachs Arbeitslehre helfen die 7.Klässler/innen jeden Donnerstag Vormittag in der Schulküche - Schüler kochen für Schüler.

Lesewettbewerb

In den vergangenen Wochen wurde in einem Internen Lesewettbewerb der/ die beste Leser/in der Mittelstufe gesucht und gefunden. Dzavit und Leonie sind die besten Leser unserer Stufe und traten heute in einem Wettbewerb gegen Schüler anderer Förderschulen an. Beide durften einen geübten Text lesen und bekamen anschließend einen ihnen unbekannten Text mit Verständnisfragen.

Dzavit belegte den 3. Platz, Leonie den 4.Platz.

Herzlichen Glückwunsch!

Hygienebelehrung

Nachdem die 7.Klässler bereits belehrt wurden, fahren nun auch die 6.Klässler zur Hygienebelehrung ins Gesundheitsamt nach Neustadt. Dort werden sie über Hygienevorschriften in der Küche informiert und erhalten anschließend eine entsprechende Urkunde, mit der sie ihr Leben lang die Berechtigung haben in einer Küche zu arbeiten.

Wozu unsere Schüler das brauchen?!

Ganz einfach. Sie helfen jeden Donnerstag Vormittag in unserer Schulküche mit das Essen zuzubereiten und backen fleißig für den Schulkiosk. In beiden Fällen arbeiten sie mit verderblichen Lebensmitteln und sollen lernen diese richtig zu behandeln und zu lagern.

Kontakt

Termine